Wellness , Fitness und vieles mehr beim FSC Kaltenkirchen

Das Jubiläumsjahr 2018 startet richtig gut für den Breitensportverein FSC Kaltenkirchen von 1988 e.V. Neben der großen Fußballsparte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Frauen und Männer gibt es ein umfangreiches Kursangebot im Bereich Wellness und Fitness. So bietet der Verein auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit, attraktive Sportangebote kurzfristig zu nutzen. Vereinsmitglieder können zu vergünstigten Preisen teilnehmen.

Yoga, Pilates, Orientalischer Tanz, Drums Alive, Stepaerobic, Bodyworkout, Prävention im Alter, Tischtennis, Badminton, Taekwondo, Turnen und viele weitere Sportarten. Wir haben für jeden das passende Sportangebot! Alle Sportgruppen und Kurse werden in Sporthallen in Kaltenkirchen angeboten.

NEUE Kurse beginnen im Frühjahr beim FSC Kaltenkirchen:

Am 11.01.2018 beginnt ein neuer Kurs ORIENTALISCHER TANZ! An 8 Terminen immer donnerstags von 18:30 – 20:00 Uhr können Mitglieder für 37,00 € und Nichtmitglieder für 55,00 € teilnehmen. Unsere Kursleiterin Frau Marina Jost ist für interessierte Damen ab 14 Jahren erreichbar unter Telefon 0176 / 63772212.

Im Dezember 2017 ging YOGA als neues Kursangebot an den Start. Dieser Kurs findet nun 10mal freitags von 16:30 – 17:30 Uhr statt. Die Kursgebühr liegt hier bei 40,00 € für Vereinsmitglieder und 60,00 € für Nichtmitglieder. Im Februar beginnt ein neuer Kurs. Anmeldungen sind ab sofort möglich bei unserer Kursleiterin Frau Lisa-Marie Rohlf, Telefon 0172 / 4385988.

Seit dem Herbst 2017 gibt es EXKLUSIV nur für Vereinsmitglieder PILATES beim FSC! Die Gruppe trifft sich jeden Mittwoch von 18:00 – 19:00 Uhr zum Training. Hierfür zahlen Erwachsene monatlich 14,00 €. Für genauere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit unserer Pilates Trainerin Frau Birgit Gasde unter Telefon 04191 / 959214 auf.

2 Antworten auf „Wellness , Fitness und vieles mehr beim FSC Kaltenkirchen“

    1. Hallo Bernd,
      es freut uns sehr, dass dir unser Sportangebot gefällt.
      Wir arbeiten daran unser Sportangebot stetig zu erweitern, damit jeder #aktivwerden kann.

      Beste Grüße
      Marc Dominique Krampitz
      Abteilungsleiter Öffentlichkeitsarbeit und SocialMedia Management

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.