Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

aam it Cup 2019 ein voller Erfolg

Am vergangenen Wochenende fand das alljährliche aam it Hallenturnier unserer D-Junioren in der Lakweg Sporthalle in Kaltenkirchen statt.

Nach den Gruppenspielen ging es in die Finalrunde, hier konnten sich besonders der TuS Tensfeld, SG LTW, Fethispor Kaltenkirchen und der FSC Kaltenkirchen durchsetzen. Besonders spannend war das 9meter schießen zwischen dem FSC Kaltenkirchen und der SG LTW, welches der FSC Kaltenkirchen mit 3:1 n.E. für sich entscheiden konnte und somit ins Finale einzog. Im Spiel zwischen TuS Tensfeld und Fethispor Kaltenkirchen, konnte sich der TuS Tensfeld mit einem Ergebnis von 1:0 als Sieger beweisen und zog ebenfalls ins Finale ein. Im Finalendspiel ging es sehr aufregend her, mit seiner Verteidigung versucht der FSC Kaltenkirchen sich gegen seinen Gegner durchzusetzen, jedoch erfolglos. Mit einem Ergebnis vom 0:2 gewinnt der TuS Tensfeld den aam it Cup 2019.

Besonders bedanken möchte sich der FSC Kaltenkirchen sich bei Herrn Böttcher und seinem Team von der Firma aam it für ihre Engagement bedanken. „Es freut uns, dass Herr Böttcher wieder bei der Umsetzung geholfen hat. Es gibt nur noch wenige Sponsoren, die sich wirklich für den Sport interessieren.“ so Harro Burmester (Trainer der D-Junioren) während der Siegerehrung. Auch bei den Teilnehmenden Mannschaften und allen Unterstützern bedankte sich der Gastgeber.