Badminton

Badminton Jugend

Sigrid Schlünzen
Übungsleiter: Sigrid Schlünzen
Kontakt: 0176 / 544 038 04
Training Mittwoch 15:30 – 17:00 Uhr
Halle Gymnasium „Neue Halle

Wer spielt mit Badminton!!!!!

Wie bitte? Du kennst die Sportart nicht? Oder Du kennst Badminton, aber hast nur selten die Gelegenheit zu spielen? Du bist zwischen 10 und 19 Jahre alt? Dann komm vorbei und lass Dir zeigen, wie sich diese Sportart von Federball unterscheidet.

Du hast Bewegung in netter Gesellschaft – bring doch auch gerne Deine Freunde mit! Du wirst merken, dass der Sport ein idealer Ausgleich zu Deinem Schulalltag ist. Oder Du machst vielleicht Bekanntschaft mit netten Leuten und schließt sogar neue Freundschaften.

Neben der Schlag- und Lauftechnik lernst Du auch die Regeln bei einem Wettkampf. Aber an 1. Stelle soll der Spaß und die Gemeinschaft stehen. Natürlich kannst Du auch mit Vorkenntnissen trainieren um Dich zu verbessern, oder Dich einfach nur auspowern.

Am Anfang reichen normale Sportbekleidung und Neugier völlig aus. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach mal zu den Trainingszeiten vorbei kommen. Schläger zum Ausleihen und Federbälle sind immer in der Halle vorhanden. Ein eigener Schläger ist für ein Probetraining nicht notwendig.

Also zöger nicht lange und schau einfach mal vorbei.

Wenn Ihr Fragen habt, ruft mich gerne an. Eure Sigrid Schluenzen.

Für Vereinsmitglieder ist dieses Sportangebot im Mitgliedsbeitrag enthalten!

Badminton Erwachsene

Jürgen Radtke
Übungsleiter: Jürgen Radtke
Kontakt: 04191 / 89019
Training Dienstag und Sonntag 19:30 – 22:00 Uhr
Halle Gymnasium „Neue Halle

Bei uns lässt es die Hobbygruppe eher ruhiger angehen. Bei gemeinsamen Trainingsabenden wird jeder  Spielstärke der passende Partner geboten.

Der Spaß am Badmintonspiel und natürlich sich daraus ergebende Erfolge stehen im Vordergrund. Die Ziele der Abteilung sind jedoch nicht leistungsorientiert. So wird besonders das „MITEINANDER“  bei uns groß geschrieben.

Wir würden uns sehr freuen, Dich in unserer Abteilung begrüßen zu dürfen, am besten schon im nächsten Training…