Pilates für Anfänger, Neues Angebot beim FSC

Immer mittwochs von 17-18 Uhr wird in der neuen Halle des Gymnasiums in Kaltenkirchen nach den Prinzipien von Joseph Pilates unter der Anleitung einer lizensierten Übungsleiterin trainiert.

Bei Pilates handelt es sich um ein ganzheitliches Workout das Muskeln, Gelenke und Bindegewebe mit einbezieht. Dabei geht es darum ein Körpertraining so zu gestalten das das allgemeine Wohlbefinden und die Gesundheit verbessert und unser Selbstbewusstsein gesteigert wird.

Der Schwerpunkt dieser Methode liegt in der Verbindung von Körper und Geist. Durch Konzentration auf die korrekte Ausführung der einzelnen Übungen wird das Körperbewusstsein verbessert und es ergibt sich ein neues Körpergefühl. Die Muskeln werden sowohl gestrafft als auch flexibler und die Gelenke werden beweglicher. Sowohl Bauch und Rücken werden gestärkt, als auch die kleinen Haltemuskeln trainiert und damit die Bandscheiben entlastet. Dabei spielen die Atmung und der Bewegungsfluss ebenso wie die Konzentration und Präzision eine große Rolle.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu einem Probetraining zu kommen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.